Das ist ein Bild von einem SousVide_Kotelette

Seit Jahren beschäftigt uns intensiv das Thema möglichst schonender Garmethoden. Die Methode des Garens unter Vakuum („Sous Vide“) wurde schon über längere Zeiträume in der Sterneküche entwickelt und hat uns nicht losgelassen.

Im Moment beschäftigen wir uns mit dem Karree vom Schwein, und wer schon einmal ein trockenes Kotelett produziert hat, würde staunen, welche Köstlichkeit er hätte verspeisen können. Großartige Ergebnisse haben wir mit einem Stück mit 2 Rippen am Knochen erreicht. Aber bleiben Sie gespannt und freuen Sie sich auf ein Wiedersehen und neue Möglichkeiten für Sie, Ihre Küche und Ihre Gäste. Wir sind schon ein wenig aufgeregt, wie Ihnen unsere Entwicklungen gefallen werden und nützen unsere „Kreativtage“ mit großer Vorfreude.