Schmackhaftes Geflügel – Tipps zum Hendl braten & kochen

Kaufen Sie ein glückliches Huhn und schmecken Sie den Unterschied! Egal ob gekocht, gebacken oder gebraten – bei uns, den Schobers, bekommen Sie die besten Tipps.

Was ist ein Wildhuhn?

Wildhühner wachsen in perfekter Umgebung, in aller Ruhe und ohne Kraftfutter und leben dreimal solang. Bis zur Schlachtung haben die Tiere eine natürliche Entwicklung gehabt.

Die Wildhühner – dabei handelt es sich um eine Hühnerrasse –  sind besonders zart und fein und haben ein viel dunkleres Fleisch als Hühner aus Massentierhaltung. Sie werden den Unterschied schmecken!

Welche Teile von Huhn, Pute und Truthahn können wofür verwendet werden?

Geflügel zum Kochen:

Der klassische „Suppentopf“ ist nicht nur ein wahrer Genuss, sondern auch ein bewährtes Hausmittel zur Stärkung bei Verkühlungen.
Die Kombination aus Knochen (=Karkassen), Keulen, Flügerln und Geflügelklein führen zu einer schmackhaften, stärkenden Suppe.

Geflügel zum Dünsten:

Die wahren Highlights im Schmortopf sind die Keulen. Prinzipiell lassen sich aber alle Teile des jeweiligen Geflügels in schmackhafte Schmorgerichte verwandeln. Deshalb lohnt es sich Tiere im Ganzen zu kaufen, die wir gerne für Sie zerlegen.

Geflügel zum Kurzbraten, Backen und Grillen:

Das beliebteste Stück ist definitiv die magere Brust.

Sissis Tipp: Filetstücke nicht zu lange in der Pfanne braten oder grillen, sonst wird das Fleisch trocken und zäh. Die saftigsten Teile sind jedoch die Flügerln, da das meiste Fett direkt unter der Haut sitzt.

Geflügel zum Braten im Ganzen:

Das beliebte Brathenderl mit seinem saftigen Fleisch und der knusprigen Haut ist Ihnen sicher bekannt.

Zu besonderen Festtagen wie Martini, Thanksgiving und Weihnachten ist die Gans, die Pute oder die Ente passend. Das frische Geflügel ist bereits bratfertig, ohne oder mit separat verpackten Innereien erhältlich.

Besondere Rezepte mit Geflügel aus Sissis Kochtöpfen:

Pute italienisch
, ,

Pute steirisch

Pute steirische Art auf Zucchini-Paradeisergemüse mit Reis Diesmal machen wir einen kulinarischen Ausflug in die Steiermark. Was dabei nicht fehlen darf, ist natürlich der großartige Kürbiskern. Unter den wertvollen Inhaltsstoffen finden…
Toskanisches Huhn
, ,

Toskanisches Huhn

Unser toskanisches Huhn ist genau die richtige Speise für jede Person, die gerne genießt und möglichst wenig Aufwand dafür haben möchte. Scharf angebratenes Hühnerfilet auf frischem Gemüse, verfeinert mit einer Parmesan Note und einem…
Paprikahuhn
, ,

Paprikahenderl

Paprikahenderl - Hühnersuppe ist das Nebenprodukt unseres Paprikahenderls, denn wir verwenden nur Brüste und Keulen, die übriggebliebene Karkasse bleibt als Basis für die Suppe. Diese ist aber eine andere Geschichte. Für das Paprikahenderl…
Gänsefilet
, , ,

Gans gut - Gans leicht

Gänsebrustfilet essen die Schobers wirklich gerne. Es passt zu festlichem Rahmen, ist aber auch als Alltagsessen wunderbar. Geht man um die Herbstzeit an den Bauerngärten vorbei, so findet sich dort neben Lauch und Mangold auch Kohl in verschiedenen…
Gänsebraten
, ,

Gänsebraten

Gans gebraten - Kurz vor dem Wintereinbruch kam die Zeit, die Vorräte genauer zu überprüfen, und die Tiere, die man nur schwer durchfüttern konnte, mussten daran glauben. So war es einmal, und auch heute folgen wir der Tradition, ab den…
, ,

Ausgelöste Hühnerkeulen

Hühnerkeulen sind saftig, und das Fleisch ist paniert eine Köstlichkeit. Wir Schobers bereiten die Teile sehr gerne als ausgelöste Hühnerkeulen für Sie vor, und Sie sparen den Aufwand und können sich ganz dem Zubereiten widmen. Salzen…

Zubereitungstipp – das sitzende Huhn

Beim sitzenden Huhn wird das Huhn im Backrohr gebraten. Und, damit die vielen wunderbaren Geschmacksvarianten optimal unterstrichen werden, auf einen gelochten Behälter mit Rotwein gesetzt. In den Hals stecken wir ein Apfelstück zur Abdichtung und unter die Haut schieben wir Rosmarinzweige. Das Huhn reiben wir außen mit grobem Salz ab. Bei einer Temperatur von 180 Grad lassen wir das Henderl im Ofen, bis es die Kerntemperatur von 85 Grad erreicht hat.

Wie lange es dauert, kann variieren, verwenden Sie daher bitte einen Bratthermometer. Basmatireis mit Spargelspitzen oder im Ofen mitgebratene Kartoffelwürfel sind unsere Beilagenfavoriten.

Sollte sich in Ihrer Nähe kein einschlägiges Geschäft zum Erwerb eines Bratgestelles anbieten, kann eine geöffnete Bierdose den Zweck ebenfalls erfüllen. Für Onlinekonsumenten können hier ein Hähnchen-Bratgestell kaufen.

Bild: hubb67 – stock.adobe.com

© Richard Schober 2020